. .

Aktuell


AKTUELL

Ausbildung Sankaran-Methode Berlin (Grundkurs)

18.01.19 bis 11.09.20


Zum Seminar

Zur Anmeldung

14. - 16. Juni 2019

Eile, Wandlung und Empfindlichkeit

Insekten, Schmetterlinge und Spinnen sowie Pflanzen des 4. Levels

Bhawisha und Shachindra Joshi kommen nun bereits das fünfte Mal nach Berlin, um uns an ihrem profunden Wissen und dessen kontinuierlicher Weiterentwicklung teilhaben zu lassen. Als die weltweit führenden Erforscher der tierischen Heilmittel haben die Joshis, ausgehend von einer klaren zoologischen Systematik, verifiziert durch eigene Arzneimittelprüfungen und hunderte geheilte Fälle, ein tiefes Verständnis bekannter, wie auch neuer tierischer Arzneimittelfamilien erlangt.

Durch die Einordnung tierischer Arzneien anhand ihrer vorherrschenden Themen in die Reihen und Spalten des Periodensystems entwickelten die Joshis das System der Ebenen oder Level (analog zu den Reihen des PSE) und spannen damit einen Bogen zwischen den einzelnen Reichen, der einen übergreifenden und differentialdiagnostischen Blick auf unsere Materia Medica eröffnet. Die Entwicklung der sogenannten Charts, eines Nummernsystems um die Komplexität tierischer und pflanzlicher Arzneimittel zu erfassen, stellt eine Verfeinerung und Weiterentwicklung ihres Systems dar.

Bei allen neuen Entdeckungen sind die Joshis fest in der empirischen, klassischen Homöopathie verwurzelt. Ihre Arbeit stützt sich auf bewährte Rubriken aus Materia Medica und Repertorium, auf Arzneimittelprüfungen und ihre reiche klinische Erfahrung.

Als Lehrer vermitteln die Joshis ihre Erkenntnisse auf spielerische und humorvolle Art. Die einfache Anwendbarkeit ihres Systems in der Praxis ermöglicht es den TeilnehmerInnen ihrer Seminare mit Leichtigkeit die Übereinstimmung des Musters zwischen Mensch und Mittel zu erkennen.

 

In diesem Seminar werden die Joshis anhand geheilter Patientenfälle ausgewählte Mittelgruppen des 4. Levels vorstellen:

  • Die Insekten mit den Mittelgruppen der Lepidoptera (Schmetterlinge), Hymenoptera (Hautflügler wie z.B. Bienen und Wespen), Coleoptera (Käfer) und Dictyoptera (z.B. Schaben, Schrecken und Termiten). 
  • Die Spinnen mit den Lycosidae (Wolfsspinnen wie z.B. Tarantula hispanica), den Mygalomorphae (Vogelspinnen wie Mygale lasiodora), den Araneidae (echte Radnetzspinnen wie Aranea diadema und Aranea ixobola) und den Theridiidae (Haubennetzspinnen wie Latrodectus mactans und Theridion).
  • Die Pflanzenfamilien des 4. Levels wie die Cucurbitaceae (Kürbisgewächse wie z.B. Bryonia), die Fagaceae (Buchengewächse wie Fagus silvatica) und andere.

Die Joshis werden außerdem in die Handhabung der Charts einführen und ihre Arbeitsweise an einem Live-Fall demonstrieren.

 

Seminarort 
Evangelischer Diakonieverein
Van Delden Haus
Busseallee 23
14163 Berlin

Seminarzeiten
Fr.  14.06.19 von 10:00 bis 18:30 Uhr
Sa. 15.06.19 von 9.30 bis 18:00 Uhr
So. 16.06.19 von 9.30 bis 16.00 Uhr

Fortbildungspunkte
HeilpraktikerInnen: 22
Punkte der Ärztekammer und des DZVhÄ: beantragt
(Wissenschaftliche Leitung: Dipl.-Med. Karin Finger)

Kosten
Normalpreis       310,- € (Frühbucher)* / 340,- €
SchülerInnen** 290,- € (Frühbucher)* / 310,- €
Einzeltag 120,- € (bitte Datum angeben)
Simultanübersetzung 40,- €
*   Frühbucherrabatt bis 30.04.2019
**  von HP-Schulen oder in Homöopathie-Ausbildung mit Nachweis

Bankverbindung
Evelyn Feige
IBAN DE25 1005 0000 1110 1631 49
Berliner Sparkasse BIC BELABEDEXXX

Wichtige Hinweise
Die Registrierung erfolgt mit dem Eingang des Seminarbeitrages auf das angegebene Konto. Bei Rücktritt bis zum 25.05.19 fallen 25,00 € Bearbeitungsgebühr an, danach muss der gesamte Seminarbeitrag bezahlt werden, wenn kein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt werden kann. Sollte das Seminar ausgebucht sein oder wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden müssen, benachrichtigen wir Sie umgehend per Mail und erstatten Ihnen die bereits gezahlte Seminargebühr vollständig zurück. Darüber hinaus können keine weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.

Übernachtungsmöglichkeiten
Evangelischer Diakonieverein
Telefon 030 - 80 99 70 484
www.diakonieverein.de/gast/

(Bitte direkt beim Veranstaltungsort buchen)

Zur Anmeldung

Joshis_Berlin_2019.pdf