. .

Aktuell


AKTUELL

Ausbildung Sankaran-Methode Berlin (Grundkurs)

18.01.19 bis 11.09.20


Zum Seminar

Zur Anmeldung

25. - 26. Januar 2019 Paris

Kongress des Institut National Homéopathique Francais

Lern- und Entwicklungsstörungen bei Kindern und Heranwachsenden

Im Rahmen des Kongresses werde ich einen Vortrag über die Anwendung der Sensation-Methode bei Fällen von Kindern mit Lern- und Entwicklungsstörungen halten. Anhand von Videobeispielen erläutere ich das spezifisch anamnestische Vorgehen bei Kinderanamnesen und den Weg der Auffindung des passenden Heilmittels mit Hilfe der Systematik des Periodensystems, der Pflanzenempfindungen und der Einteilung der Tierfamilien. Der Vortrag erfolgt in deutscher Sprache mit Simultanübersetzung ins Französische. 

Weitere ReferentInnen des Kongresses sind Dr. William Suerinck, Dr. Corinne Dodelin, Maryvonne Cousin, Dr. Edouard Broussalian und Deborah Collins. Kongresssprache ist Französisch.

http://www.inhfparis.com

 

17. - 19. Mai 2019 München

4. Internationaler WISH-Kongress

Burnout und Empfindung

Mein Vortrag mit dem Thema "Mütter am Rande des Nervenzusammenbruchs" widmet sich der Überlastung und ihren Folgen, der Mütter in unserer Gesellschaft durch den gesellschaftlichen und den eigenen hohen Anspruch Familie und berufliche Entwicklung perfekt zu vereinbaren, oft erliegen. Anhand eines Videofalles und weiteren Beispielen aus der Praxis werde ich die praktische Herangehensweise mit der Empfindungsmethode und den Weg zum Heilmittel mit Hilfe der Systematik erläutern. 

Kongresssprachen sind Deutsch und Englisch mit jeweiliger Simultanübersetzung. Weitere ReferentInnen sind u.a. Anne Schadde, Jürgen Weiland, Susan Sonz (USA), Lauri Dack (Kanada), Bob Blair (UK), Annette Sneevliet (Niederlande), Rajan Sankaran (Indien) und Dinesh Chauhan (Indien).

homoeopathie-seminare.net

 

Seminare

Ich gebe regelmäßig Video-Seminare zur Sensationmethode nach Rajan Sankaran. Schwerpunkt ist entweder ein Thema aus der Systematik der Materia Medica (Empfindungen der Pflanzenfamilien, Kindliche Minerale o.ä.) oder ein Thema mit klinischem oder anamnestischen Schwerpunkt (z.B. Kinderfälle).

Sollten Sie Interesse an der Organisation eines Seminars mit mir in Ihrer Nähe haben, können Sie sich gern mit mir in Verbindung setzen.